Erfahrungen & Bewertungen zu Christina Linke

Christina Linke – Kanzlei für Arbeitsrecht

Was wir tun

Arbeitsrecht ist unsere Leidenschaft. Deshalb machen wir auch nichts anderes. Andere Mandate nehmen wir – im Gegensatz zu den meisten anderen Kanzleien – gar nicht erst an. Wir glauben fest daran, dass man eine und nicht zehn Sachen richtig gut machen sollte. Man geht ja auch nicht mit einem Blinddarmdurchbruch zum Zahnarzt… Wir haben uns für Arbeitsrecht entschieden und betrachten unsere Arbeit nicht als 9 to 5-Job. Wir leben und lieben unsere Arbeit. Wir lieben Arbeitsrecht (und ja, wir wissen, dass sich das komisch anhört).
Dein Rechtsstreit ist unser Rechtsstreit. Dein Erfolg ist unsere Mission.

Arbeitgeber

Arbeitnehmer

Wie wir arbeiten​

Ganz einfach. Unsere Mission lautet:

Dein Rechtsstreit ist unser Rechtsstreit.

Wir arbeiten uns in Sachverhalte ein, als wären wir selbst betroffen und kämpfen für Dich um das beste Ergebnis. Wir wissen, dass man als Laie das Arbeitsrecht nicht durchschauen kann. Dafür gibt es viel zu viele Paragraphen, Hürden und langwierige Gerichtstermine. Du musst uns also voll vertrauen können, dass wir das Beste für Dich herausholen. Und dazu stehen wir mit unserem Wort, das wir Dir hiermit geben. Du gibst Dein arbeitsrechtliches Problem in unsere Hände und dann gilt:

Wir regeln das für Dich.

Spielregeln

Wir sind keine typische Anwaltskanzlei – und das ist gut so…☺

Unser Ansatz ist nicht: der typische Anwalt hinter einem Schreibtisch mit vielen Büchern, der Sätze spricht, die man nicht versteht. Wir sind extrem serviceorientiert, locker, unkonventionell und vor allem eines: erfolgreich.

Wir duzen uns mit unseren Mandanten. Warum? Weil wir wirklich gute Erfahrungen damit gemacht haben, um dieses vermeintliche Ungleichgewicht ähnlich wie in Arztpraxen auszugleichen. Du kannst uns also ruhig von Anfang an duzen. Wenn Du das nicht möchtest, gib uns einfach einen kurzen Hinweis.

Da wir wissen, dass es im Arbeitsrecht meist sehr eilig ist, vergeben wir Termine so schnell wie möglich. In der Regel bekommst Du schnell eine Mail von uns mit einem Link, durch den Du Dir den Termin selber auswählen kannst.

Du kannst vorbeikommen – musst es aber nicht. Wir arbeiten schon jahrelang bundesweit durch moderne Medien und in den meisten Fällen kommen unsere Mandanten nicht in die Kanzlei. Das kriegen wir auch so hin. Verprochen.

Irritationen: wenn Du etwas nicht verstehst oder sonstige Fragen hast, melde Dich gerne. Wir klären das zusammen.

Geld: natürlich arbeiten wir als Wirtschaftsunternehmen auch für Geld. Unser Stundenlohn beträgt 350,- netto zzgl. MWSt. Dieser wird im 6-Minuten-Takt abgerechnet. Verfahren rechnen wir nach dem RVG ab, zumindest aber mit unserem Stundensatz.

Du hast noch Fragen?

Dann melde Dich einfach.​